Die Gemeinde Erlen mit seinen sechs Dörfern - Erlen, Buchackern, Engishofen, Ennetaach, Kümmertshausen und Riedt - liegt eingebettet zwischen Bodensee und dem Obstgarten der Schweiz.

icon


Mit einem direkten Bahnanschluss in die Metropole Zürich und Romanshorn, die «Stadt am Wasser» sowie einer guten Infrastruktur und einem vielfältigen Arbeitsplatzangebot, mit optimalen Rahmenbedingungen für Gewerbe und Industrie und seinen Bewohnerinnen und Bewohnern ist Erlen eine lebendige und offene Gemeinde!

Erlen besitzt ein aktives Vereinsleben und ebenso eine fortschrittliche Schule, in der Schüler und Eltern mitreden können.

Die vielfältige Gastronomie und der einzigartige Golf & Country Club, die herrliche Landschaft direkt vor der Haustür und das weitläufige Naherholungsgebiet für die ganze Familie sowie genügend Raum für Erholung und aktive Freizeitbeschäftigung machen Erlen zu einem attraktiven Lebensraum.

Erlen - die ländliche Gemeinde mit überdurchschnittlicher Lebensqualität » www.erlen.ch